Thursday, September 22, 2011

Hello Etsy - Hello Berlin

I am back home. And I had a blast!! Short version of my long weekend.
But I guess you guys would like to hear a tiny bit more, right? I did not really know, what to expect from the Hello Etsy Summit, but since it was in Berlin it was a win-win situation for me. I would take any excuse to go back to Berlin. But as it turnes out, it was totally worth going to the Summit, too!!! I meet tones of inspiring, interesting people, some I had known online, some I had not even heard about before. I had a hard time choosing which speeches I wanted to hear, because they all sounded awesome. I was a bit stressed out about that, until I realized: Etsy is livestreaming everything! So I still can watch the ones I missed!!! How cool is that? ( go here to check them out!!!)
Ich bin wieder zu Hause. Und ich hatte ein großartiges verlängertes Wochenende.
Das ist die Kurzversion meines WEs, aber ich denke das reicht Euch nicht, nicht war? ;-) Ich wusste nicht so wirklich, was mich beim Hello Etsy Summit erwarten würde, aber nachdem es ja auch noch in Berlin statt fand, war das ja eine win-win Situation für mich. Ich würde ja jede Möglichkeit war nehmen, wieder nach Berlin zu kommen. Aber es hat sich herausgestellt, das es absolut lohnenswert war zum Hello Etsy Summit zu gehen, und zwar in jeder Beziehung! Ich habe jede Menge interesante, inspirierende Leute getroffen, mit einigen hatte ich schon vorher online Kontakt gehabt, von anderen hatte ich noch nicht mal was gehört gehabt. Ich hatte einige Schwierigkeiten mir ein Programm zusammen zu stellen, weil sich alles so interesant angehört hat! Das hat mich etwas gestresst, bis ich realisiert habe, das Etsy ja alles aufgenommen hat und online stellt. Und so kann ich alle Reden, die ich nicht live mitbekommen habe immer noch anhören! Wie cool ist das denn? ( hier könnt ihr auch schauen).
Friday till Sunday was filled with conference activities and Monday I had a day off. I spent it with my new friends and the evening was reserved for my old friends, I was staying with. Tuesday was time to say good bye, and to make it even harder, the guy, I was supposed to drive home with, had to cancel the trip. So what is a girl to do? I took a train back home!  But since the Deutsch Bahn is not so fond of spontanious people like me, I decided to take a very slow (and much cheaper!) ride home and enjoy the views of the country side. I meet so many funny people on the train, the time went by quickly!!!
Freitag bis Sonntag waren mit Veranstaltungen von Hello Etsy angefüllt und Montag hatte ich einen freien Tag. Den habe ich dann mit einigen neuen Freunden verbracht und der Abend war für meine alten Freunde, bei denen ich auch gewohnt habe, reserviert. Am Dienstag war es dann wieder Zeit, Abschied zu nehmen, und um es noch schlimmer zu machen, hat mir der Typ, mit dem ich eigentlich nach Hause fahren wollte, ganz kurzfristig abgesagt. Was soll man da schon machen? Ich hab mir dann eine Zug ausgesucht. Aber da die Deutsche Bahn kaum Verständniss für so spontane Menschen wie mich hat, hab ich mich für einen ziemlich lahmen (aber wesentlich billigeren!) Zug entschieden und beschlossen, einfach ein bisschen mehr von der deutschen Landschaft zu begutachten. Aber wie das bei mir halt so ist, hab ich wieder eine Menge spassiger Bekanntschaften im Zug gemacht und die Zeit verging wie im Flug!

I think, I will tell you more about the inspiration, I had during my trip in some future posts. Its just to much for one go...;-)) And I also have to digest it for a while! Its always good to get out and do some travelling and experience new things!
Ich denke damit lass ichs mal für heute mal gut sein. Es war echt zu viel um alles auf ein Mal zu erzählen. Und ich muß auch erstmal ein bischen sortieren in meinem Kopf...;-)) Aber es ist doch immer wieder gut mal raus zu kommen, zu Reisen und neue Dinge zu erleben!

Labels: , , , ,

0 Comments:

Post a comment

<< Home